DER NORDEN IRLANDS im goldenen Oktober 2014 / 2015

 DER NORDEN IRLANDS im goldenen Oktober 2014 / 2015

SONY DSC

7 – tägige Rundreise (inklusive An – & Abreisetag) durch den Norden Irlands

im Mini Bus (VW Caravelle/Transporter, Mercedes Vito/Viano o.ä.) mit max. 7 Personen.

TERMINE:

18. – 24. Oktober 2014

und

 17. – 23. Oktober 2015

Preis: € 999

pro Person im Doppelzimmer

€ 160 Einzelzimmerzuschlag

Mindestteilnehmerzahl: 5                                                       Höchstteilnehmerzahl: 7

 

Green Tours lädt Sie ein, den teilweise noch unberührten Norden Irlands kennenzulernen.

Wir von Green Tours haben ein Programm zusammengestellt, dass viele Interessen vereint.

In Dublin und Belfast haben wir Hotels ausgewählt, die mitten im Stadtzentrum liegen. Wir möchten Ihnen damit die Möglichkeit geben, auch noch am Abend direkt vom Hotel aus die beiden Metropolen Irlands zu erkunden.

Wir bieten Ihnen spektakuläre Küstenlandschaften, Moorlandschaften, ein Schlachtfeld,
eine ehemalige Klosteranlage aus dem 6. Jahrhundert, den einzigen Fjord Irlands, ein Märchenschloss in der rauhen Gegend von Connemara, Stadtrundfahrten/gänge in Dublin, Belfast, Londonderry/Derry, kleine Fischerdörfer, bunte Kleinstädte, einen irischen Abend mit traditionellem irischem Dinner am Kamin in einem traditionellem Cottage, eine “Celtic Nights” Irish Dance Show, eine Whiskey Distillery und die Besichtigung einer Burg.

Dazu werden Sie eine Menge über die interessante Geschichte Irlands erfahren.

Sie werden erfahren, wie sich Insel Irland über 9000 Jahre entwickelte. Von der Ankunft der ersten Siedler bis zur Teilung Irlands und bis zum erfolgreichen Friedensprozess in Nordirland.

Sie werden erfahren, wie Irland vom Armenhaus Europas zum zweitreichsten Land Europas wurde und dann wieder zum Problemfall. Sie werden erleben wie die Iren vor 200 Jahren lebten. Sie werden von einer verheerenden Hungersnot und einer damit verbundenen Auswanderungswelle erfahren wie es sie bis dahin noch nicht gegeben hatte.

Sie werden Gelegenheit haben Torf zu stechen und Poitín zu trinken (traditionelles irisches Getränk und Heilmittel). Sie werden am Torffeuer sitzen, ein Guinness oder einen “Irish Coffee” trinken und Sie sehen wie auf traditionelle Art und Weise Brot gebacken wurde.

Am letzten Abend haben Sie dann die Möglichkeit sich eines der zahlreichen Musik Pubs im Temple Bar Viertel auszusuchen und den Abend und den Urlaub bei irischer Musik und vielleicht einem Gespräch mit netten Leuten ausklingen zu lassen.

 

Paddy's Day Pic

 

Leistungen:

1 x Übernachtung im Louis Fitzgerald Hotel o.ä im Raum Dublin, im DZ, mit DU o. Bad/WC, inkl. Frühstück,
1 x Übernachtung im Ramada Hotel o.ä. im Stadtzentrum von Belfast, im DZ, mit DU o. Bad/WC, inkl. Frühstück,
2 x Übernachtung im Station House Hotel o.ä., Letterkenny im Co. Donegal, im DZ, mit DU o. Bad/WC, inkl. Frühstück,
1x Übernachtung im Gasthaus in Lettershea, Clifden o.ä. in Connemera, im DZ, mit DU o. Bad/WC, inkl. Frühstück,
1 x Übernachtung im Maldron Hotel Parnell Square o.ä im Stadtzentrum von Dublin, im DZ, mit DU o. Bad/WC, inkl. Frühstück,
Durchgängige, qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung durch: Jorg Mille
Transport, inklusive Chauffeur für die gesamte Reise.

Folgende Eintritte/Abendessen im Leistungspaket enthalten:

Monasterboice (ehemalige Klosterschule aus dem 6. Jahrhundert)
Battle of the Boyne Besucherzentrum, (Schlacht am Boyne Fluss Besucherzentrum)
Giant’s Causeway (Damm des Riesen) Besucherzentrum
Besuch Donegal Castle in Donegal Town
„Dan O’Hara’s“ Connemara Heritage & History Centre, Lettershea, Clifden, Connemara
(komplette geführte Tour inklusive Transport, Torfstechen, Poitín trinken, Tee oder Kaffee mit Poitín Kuchen, Irish Coffee, Innen – und Aussenmuseum, Video Präsentation, Brot backen Präsentation)
Kilbeggan Whiskey Distillery – deutschsprachige Tour
1 x Abendessen im Restaurant in Temple Bar inklusive “Celtic Nights” Irish Dance Show
4 x Abendessen im Hotel
1 x Abendessen im traditionellen irischen Cottage.

Flüge nicht im Preis enthalten!

Eigene An – und Abreise nach/von Dublin

Ankunftsort: Dublin (Flughafen) Abflugsort: Dublin (Flughafen)

Empfehlung: Aer Lingus oder Ryan Air

Weitere wichtige Information für eine Reise nach Irland finden Sie auf unserer Webseite unter “Extras” – “Reiseinformationen”

Änderungen vorbehalten!

Es gelten die AGBs des Veranstalters!

Reiseverlauf

 

Tag 1: Samstag, 18 Oktober 2014

Ankunftstag in Dublin, Irland

Flughafen Transfer

Abendessen inklusive “Celtic Nights” Irish Dance Show im Arlington Hotel Temple Bar.

www.arlingtonhoteltemplebar.com

1 x Übernachtung im Louis Fitzgerald Hotel o.ä. im Raum Dublin

www.louisfitzgeraldhotel.com

Bank

Banjo

Celtic Nights solo dancerCeltic Nights Couple

Dancers

Tag 2: Sontag, 19. Oktober 2014

Boyne Tal – Monasterboice – Belfast

Heute verlassen wir Dublin und machen uns auf den Weg in den Norden in das historische Tal des Boyne Flusses.

Wir fahren zum Schauplatz und Besucherzentrum der Schlacht am River Boyne, zwischen dem englischen König Wilhelm III. und seinem Schwiegervater, Jakob II., die am 1. Juli 1690 stattfand.

Es ging um den englischen Thron, die französische Vorherrschaft in Europa und die religiöse Macht in Irland. Beide Könige führten ihre Truppen persönlich an. 36.000 Mann auf Wilhelms Seite, 24.000 auf Jakobs II.

Es war die größte Anzahl von Soldaten, die je auf einem irischen Schlachtfeld zum Einsatz kam.

www.battleoftheboyne.ie

Anschliessend geht es weiter zur ehemaligen Klosterschule von Monasterboice. Berühmt für seine 3 keltischen Hochkreuze und einen Rundturm aus dem 12. Jahrhundert.

Nach dem Besuch der Klosteranlage fahren wir weiter nach Belfast.

Nach der Ankunft erfolgt eine Stadtrundfahrt in der Haupstadt Nordirlands auf der Sie unter anderem
St. Anne’s Cathedral, das Rathaus von Belfast, den Crown Liquor Saloon, das Opernhaus und die Queens Universität sehen werden. Auch das politische Belfast werden wir Ihnen zeigen, und dabei auf die Unruhen eingehen, die Belfast noch bis noch vor einigen Jahren erschütterten.
Dazu machen wir einen Abstecher in die Falls und in die Shankill Road.

Natürlich fahren wir auch zum dem Hafen, wo im Jahre 1911 das wohl berühmteste Schiff der Welt, die Titanic, gebaut wurde.

Danach check-in in Ihr Hotel in Belfast, wo Sie heute zu Abend essen und übernachten werden.

1 x Übernachtung und Abendessen im Ramada Hotel o. ä. im Stadtzentrum von Belfast

www.encorebelfast.co.uk

Tag 3: Montag, 20. Oktober 2014

Antrim Küste – Carnlough – Giant’s Causeway – Derry/Londonderry

Heute geht es entlang der bezaubernden Antrim Küste.

Erster Halt wird in Carrickfergus sein, mit einer im 12. Jahrhundert erbauten, malerisch am Hafen gelegenen Normannenburg.

Über die 9 Glens geht es Richtung Ballycastle mit einen Stopp im malerischen Fischerdorf Carnlough.

Vor Ihrem nächsten, längeren Halt noch ein kurzer Stopp an dem Aussichtspunkt, wo Sie einen herrlichen Blick auf die Hängebrücke Carrick-a-Rede, die Insel Rathlin und sogar die schottische Küste haben – dem Mull of Kintyre!

Berühmt nicht nur durch das gleichnamige Lied von Paul McCartney.

Nach kurzer Fahrt erreichen wir das Besucherzentrum beim “Damm des Riesen”.

Am Giant’s Causeway, dem Damm des Riesen, sehen Sie die atemberaubenden Steinformationen, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Die Menschen glauben, dass diese spektakulären Formationen ein Werk des Riesen Finn McCool seien, der eine Brücke zu seiner Liebsten nach Schottland bauen wollte.

www.giantscausewaycentre.com

Weiter von dort geht es entlang dem nördlichsten Teil Irlands vorbei an den Ruinen von Dunluce Castle über Portrush nach Londonderry/Derry!

Dort werden Sie einen informativen Rundgang auf der historischen Stadtmauer machen und erfahren warum diese Stadt, die seit der Teilung Irlands eine Grenzstadt ist, zwei Namen hat.

Anschliessend Weiterfahrt zurück in die Republik Irland nach Donegal in Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte.

2 Übernachtungen und Abendessen im Station House Hotel o.ä. in Letterkenny, Co. Donegal.

www.stationhouseletterkenny.com

Carrickfergus Castle

Carnlough

48404-Carrick-a-Rede Rope Bridge

Rathlin IslandGiant's Causeway copy

DSCF9924

Derry Autumn

Tag 4: Dienstag, 21. Oktober 2014

Donegal Town – Slieve League Klippen

Wir besichtigen das am Eske River gelegene Schloss von Donegal Town und fahren anschliessend über Killybegs, Irlands grösstem Fischereihafen, zu den spektakulären, 600 m hohen Seeklippen von Slieve League im County Donegal. Die Slieve League Klippen sind noch so etwas wie ein Geheimtip in Irland. Eine beeindruckende Szenerie erwartet Sie dort. Berge und Meer soweit das Auge reicht!

Nach einer Mittagspause in Donegal Town geht es weiter im County Donegal zum Strand von Murvagh für einen Spaziergang am Atlantik!

Von dort aus über die Barnesmore Schlucht, vorbei an den Blue Stack Mountains zurück nach Letterkenny.

www.heritageireland.ie/en/de/Nordwesten/BurgDonegal/

http://slieveleaguecliffs.ie

Übernachtung und Abendessen wieder in Letterkenny, Co. Donegal

Slieve League

Murvagh Beach Tag 5: Mittwoch, 22. Oktober 2014

Drumcliff – Westport – Connemara

Über Drumcliff (Grabstätte W.B. Yeats – Nobelpreisträger für Literatur) im County Sligo und County Mayo vorbei am Crough Patrick, geht es in südwestlicher Richtung weiter in das County Galway,
in die einzigartige Gegend von Connemara.

Unterwegs machen wir noch einen Stop in der bunten Stadt Westport.

Einzigartige Landschaften erwarten Sie in Connemara – das rauhe, urtümliche Irland. Natürlich machen wir einen Fotostopp am Killary Harbour, dem einzigen Fjord Irlands und auch beim Kylemore Abbey. Ein Schloss aus dem 19. Jahrhundert, in dem heute Benediktiner Nonnen zuhause sind.

Höhepunkt des Tages wird sicherlich der Besuch im Connemara Heritage und History Besucherzentrum “Dan O’Hara” in Lettershea, in der Nähe von Clifden sein. Dort wird Ihnen eindrucksvoll das tragische Leben von Dan O’Hara und seiner Familie vermittelt und Sie erfahren viel Wissenwertes über die einzigartige Gegend von Connemara.

Sie werden in einem Wagen bis auf eine Höhe von etwa 200 m gefahren. Von dort aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf eines der grössten Torfgebiete Westeuropas. Sie werden die Gelegenheit haben Torf zu stechen und im Cottage, wo einst Dan O’Hara und seine Familie lebte, einen Poitín (traditionelles irisches Getränk und Heilmittel) zu trinken.

Anschliessend wird Ihnen präsentiert wie man in Irland vor 200 Jahren Brot backte.

www.connemaraheritage.com/index.htm

Am Abend erwartet Sie dann in einem traditionellen irischem Cottage vor einem Torffeuer ein traditionelles Abendessen.

1 x Übernachtung im Gasthaus des Connemara Heritage and History Centres, in Lettershea, Clifden.

www.connemaraheritage.com/accommodation.htm

 Ben Bulben

Kylemore Abbey

Dan O'Hara copy

Tag 6: Donnerstag, 23. Oktober 2014

Kilbeggan Whiskey Distillery – Stadtrundfahrt in Dublin

Von Connemara aus geht es in Richtung Dublin. Unterwegs besuchen wir die Whiskey Distillery in Kilbeggan. Hier werden Ihnen die Geheimnisse der Whiskey Herstellung vermittelt und Sie werden erfahren das erst irische Mönche die Methode der Whiskey Herstellung nach Schottland brachten.

Nach einer interessanten Führung und einer Kostprobe geht es weiter nach Dublin.

www.kilbeggandistillery.com

Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt der Republik Irland kennen. Dublin ist nur nicht die Haupt – und grösste Stadt der Insel Irlands, sondern auch die unumstrittene Metropole.
Sie werden den Phoenix Park, den Merrion Square, das Georgianische Viertel,
das Trinity College, die St. Patrick’s und Christ Church Kathedrale, das Zollhaus, die Four Courts, natürlich die O’Connell Street mit der GPO und dem “Spire”und vieles mehr zu sehen bekommen.

1 x Übernachtung und Abendessen Maldron Hotel, Parnell Square o.ä, im Stadtzentrum von Dublin

www.maldronhotelparnellsquare.com

 Kilbeggan

Screen Shot 2013-11-08 at 13.02.30

Tag 7: Freitag, 24. Oktober 2014

Heute heisst es Abschied nehmen!

 Transfer zum Flughafen

 

Änderungen vorbehalten!

Es gelten die AGB’s des Veranstalters!

Anmeldungen oder bei Fragen bitte direkt an Green Tours via email: info@greentours.ie oder

per Telephone: 00353876696092.

Wir würden uns freuen Sie als Reiseteilnehmer begrüssen zu können.

Mit freundlichem Gruss

Jorg Mille

Geschäftsführer

 

Green Tours, Company Registration Office Number: 474725

Betreiber: Jorg Mille;

Adresse: 21 The Coach Houses, Forest Park, Ballinatray Lower, Courtown Harbour, Gorey, Co. Wexford, Republic of Ireland;

Telephone: 00353 53 9425641; Mobile: 00353 87 6696092

Web: www.greentours.ie; email: info@greentours.ie

Comments are closed.